Qualität durch Handwerk
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Verbindlichkeit des Vertrages
Die nachführend aufgeführten Vertragsbedingungen für Warenlieferungen des Karl-Schubert-Gemeinschaft e.V. sind verbindlich vom Kunden mit Erteilen des Auftrages ausdrücklich anerkannt. Abweichungen und mündliche Vereinbarungen erlangen nur Gültigkeit, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden. Die vereinbarten Bedingungen gelten auch für Folgeaufträge, wenn zwischen dem Kunden und uns keine neuen Vereinbarungen getroffen werden. Sollten eine oder mehrere Vertragsbedingungen rechtsunwirksam werden, so bleiben die übrigen davon unberührt.

2. Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Karl-Schubert-Gemeinschaft e.V., Kurze Str. 31, 70794 Filderstadt, Deutschland, Telefon: 0711-77091-0, E-Mail: vertrieb@ksg-ev.eu, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das folgende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Karl-Schubert-Gemeinschaft e.V., Kurze Str. 31, 70794 Filderstadt, Deutschland, Telefon: 0711-77091-0, E-Mail: vertrieb@ksg-ev.eu zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Ende der Widerrufsbelehrung

3. Lieferung

Die Lieferung erfolgt ab unseren Werkstätten in Filderstadt oder Aichtal auf Gefahren des Kunden, auch wenn frachtfrei geliefert werden sollte. Der Versand ist für Inlandskunden ab einem Bestellwert von 50 € kostenfrei. Darunter wird eine Versandkostenpauschale von 5 € erhoben. Für Auslandslieferungen oder Expresssendungen werden die jeweiligen Kosten in Rechnung gestellt. Sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, sind die von uns angegebenen Lieferzeiten annähernd und unverbindlich. Bei verbindlich vereinbarten Lieferzeiten verlängert sich die Lieferzeit angemessen bei Eintritt unvorhergesehener Hindernisse, die wir trotz der nach den Umständen des Falles zumutbaren Sorgfalt nicht abwenden können. Nur grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz unsererseits können Schadensersatzansprüche des Kunden begründen.
Kunden außerhalb Deutschlands bitten wir darum, ihre Bestellungen per Telefon 0711-77091-0, Fax 0711-77091-50 oder E-Mail an uns zu senden: vertrieb@ksg-ev.eu.

4. Preise, Zahlung
Unsere Preise verstehen sich für Endverbraucher inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und für Wiederverkäufer (Händler-Login) zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Der Rechnungsbetrag ist zahlbar innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum ohne jeden Abzug. Bei verspäteter Zahlung hat der Kunde nach in Verzugsetzung durch uns Verzugszinsen in banküblicher Höhe sowie die Mahnkosten zu tragen.
Zahlungsarten: Rechnung
Kunden außerhalb Deutschlands bitten wir darum, ihre Bestellungen per Telefon 0711-77091-0, Fax 0711-77091-50 oder E-Mail an uns zu senden: vertrieb@ksg-ev.eu.

5. Ausgleichsabgabe
Wir sind eine anerkannte WfbM nach § 55 SchwbG. Unsere Kunden können deshalb 50% des auf die Arbeitsleistung der Werkstatt entfallenden Rechnungsbetrages auf ihre Ausgleichsabgabe anrechnen (Gesamtbetrag abzüglich Materialkosten).

6. Gewährleistung
Geringfügige, herstellungsbedingte Abweichungen in Farbtönen schließen das Geltendmachen von Gewährleistungsansprüchen aus. Es kann auch keine Gewähr dafür übernommen werden, dass unsere Produkte völlig gleichmäßig ausfallen und mit Mustern oder früher gelieferten Sendungen übereinstimmen. Die gelieferte Ware ist unmittelbar nach Empfang zu prüfen. Etwaige Mängel sind innerhalb von 8 Tagen schriftlich geltend zu machen. Der Kunde ist nicht berechtigt, die Annahme beanstandeter Ware zu verweigern oder ohne unsere Zustimmung zurückzusenden.

7. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Wird die Ware weiterverkauft, so sind alle Ansprüche gegen den Kunden in Höhe unserer Forderung von vornherein an uns abgetreten. Die Einbeziehung der Forderung erfolgt dann treuhänderisch für uns. Die gelieferte Ware darf weder verpfändet noch sicherungsübereignet werden.

8. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort für beide Vertragspartner ist 70794 Filderstadt. Gerichtsstand für alle Ansprüche zwischen dem Kunden und uns ist 72622 Nürtingen.

Zurück

 
» nach oben

Karl-Schubert-Gemeinschaft e.V. | Kurze Str. 31 | 70794 Filderstadt | Telefon: 0711-77091-0 | E-Mail: vertrieb@ksg-ev.eu